QuickTipp: Coole Funktionen zum App-Management.

Appstore Logo

Neben den App-Umschalter sind in Bezug auf das App-Management einige weitere geniale Funktionen in iOS 9 hinzugekommen.

Ein neuer Zurück-Button in der Statusleiste

Die wirklich coolen Funktionen bemerkt man nicht immer sofort. So auch den zusätzlichen Zurück-Button ganz oben links in der Statusleiste. Der Button ist auch nicht immer dort zu finden. Wechselt man aber über eine App in eine andere App, so wird dieser eingeblendet. Zum näheren Verständnis hier ein Szenario, wo dieser Button in der Statusleiste erscheint. Öffnest Du z. B. einen Link in Twitter oder WhatsApp springt das iPhone in Safari. Dort angekommen kannst Du die Webseite lesen und wenn Du damit fertig bist, wirst Du auch diesen Zurück-Button in der Statusleiste vorfinden, der dich bequem wieder zurück zu WhatsApp oder Twitter führen wird.  Natürlich erschein dieser Button immer dann, wenn eine App eine andere öffnet. So auch in der Apple Mail Anwendung oder auch beim Öffnen eines AppStore-Links in unserer App OpenApps. Das spart den App-Umschalter.

Der neue App-Umschalter und die am häufigsten verwendeten Apps in der Spotlight-Suche

Der App-Umschalter ist insbesondere für Sehbehinderte durch sein Karteikarten-Design besser geworden, da die Voransichten durch die größere Darstellung besser zu sehen sind. Aber neben dem App-Umschalter lassen sich jetzt die am häufigsten geöffneten Apps über die Spotlight-Funktion öffnen.

Die Spotlight-Suche lässt sich jetzt von der ersten Home-Screen-Seite mit einem Wisch mit drei Fingern nach Links einblenden. Befindest Du Dich auf einer weiter hinten liegenden Seite im Home-Bildschirm, muss Du auf die selbe Weise erstmal bis auf die erste Seite vor streichen oder nehme doch einfach die Abkürzung und drücke einfach im Home-Screen noch einmal den Home-Knopf.

 

[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.