So machen sich die Preisänderungen im AppStore bemerkbar

Vor kurzem gab es ja die ein oder andere App über die Weihnachtszeit im Angebot. Wer zugegriffen hat, hat Glück gehabt. Pech haben all jene, die den Kauf der ein oder anderen App nochmal auf die lange Bank geschoben haben. So kostet z. B.  der KNFB-Reader jetzt statt normal 89 Euro jetzt 99 Euro. Das gleiche gilt anscheinend für alle Apps. Der Nennwert in Dollar entspricht jetzt dem in Euro. Manche Anbieter haben reagiert und ihre App wieder etwas günstiger gemacht, aber besonders die ohnehin recht teuren Apps wie Navigationssystem und so weiter schlagen durch die Anpassung teilweise mit über 10 Euro zu Buche.

[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.