Mein iPhone suchen

Mit Voice Over voll bedienbar. Mit dieser App findest Du dein verloren gegangenes iPhone. Diese Funktion lässt sich über die iCloud aktivieren. Das iPhone kann von keinem Fremden zurückgesetzt werden und bei Kontakt mit dem Internet geortet und gelöscht werden. Eine sinnvolle App.

Wenn Du dein iPhone allerdings zur Reparatur gibst oder es verkaufst, muss diese Funktion deaktiviert werden, da das Gerät in diesem Fall nicht von jemand Drittem oder von Apple zurückgesetzt werden kann.

Informationen des Herausgebers

 
 
Falls du dein iPhone, iPad, deinen iPod touch oder Mac verlegst, hilft dir die „Mein iPhone suchen“-App von einem beliebigen iOS-Gerät aus, das verlorene Gerät zu finden und deine Daten zu schützen. Die kostenlose App einfach installieren, öffnen und dich mit der Apple-ID, die du für iCloud benutzt, anmelden. Mit „Mein iPhone suchen“ kannst du auf einer Karte sehen, wo dein vermisstes Gerät ist, dein Gerät per Fernzugriff sperren, auf dem Gerät einen Ton abspielen oder eine Meldung anzeigen oder alle darauf befindlichen Daten löschen.

Falls ein iOS-Gerät verloren gegangen ist, bietet „Mein iPhone suchen“ auch den Modus „Verloren“. Der Verloren-Modus sperrt dein Gerät mit einem Passcode und kann eine selbsterstellte Nachricht samt Kontaktnummer direkt auf dem Sperrbildschirm anzeigen. Im Verloren-Modus kann dein Gerät seine Standorte aufzeichnen und du kannst direkt von der „Mein iPhone suchen“-App eine Liste der letzten Standorte einsehen.

„Mein iPhone suchen“ muss in den iCloud-Einstellungen auf deinem Gerät aktiviert sein, bevor du es mit dieser App finden kannst.


FUNKTIONEN

• Auf einer Karte anzeigen, wo sich das iPhone, das iPad, der iPod touch oder der Mac befindet 

• Zwei Minuten lang einen Ton mit voller Lautstärke abspielen (selbst wenn das Gerät stumm geschaltet ist)

• Das Gerät per Fernzugriff mit einem Passcode sperren

• Eine benutzerdefinierte Meldung auf dem Sperrbildschirm anzeigen

• Im Verloren-Modus kann von iOS-Geräten aus eine Liste der vergangenen Aufenthaltsorte deines Geräts angezeigt werden

• Wegbeschreibung zum Standort des Geräts

• Alle Inhalte und Einstellungen des Geräts per Fernzugriff löschen

• Batterieladeanzeige

Neu für iOS 9:

• Zeigen Sie Ihren aktuellen Standort und den Standort Ihres verloren gegangenen Geräts auf der gleichen Karte an.

• Stornieren Sie einen anstehenden Löschauftrag, wenn Ihr verloren gegangenes Gerät offline ist.


Unterstützte Sprachen: Englisch, Arabisch, Australisches Englisch, Brasilianisches Portugiesisch, Britisches Englisch, Chinesisch (Kurzzeichen), Chinesisch (Langzeichen), Dänisch, Deutsch, Finnisch, Französisch, Griechisch, Hebräisch, Hindi, Holländisch, Indonesisch, Italienisch, Japanisch, Kanadisches Französisch, Kantonesisch, Katalanisch, Koreanisch, Kroatisch, Malaiisch, Mexikanisches Spanisch, Norwegisch, Polnisch, Portugiesisch, Rumänisch, Russisch, Schwedisch, Slowakisch, Spanisch, Thai, Tschechisch,Türkisch, Ukrainisch, Ungarisch, Vietnamesisch


SYSTEMVORAUSSETZUNGEN

Version 4.0 von „Mein iPhone suchen“ erfordert iOS 8 oder neuer sowie iCloud. Du kannst kostenlos eine Apple-ID erstellen, um iCloud auf deinem iPhone, iPad, iPod touch oder Mac zu benutzen. 
• WLAN- oder mobiles Datennetzwerk ist erforderlich. Geräte, die nur über WLAN verfügen, müssen über ein registriertes WLAN-Netz mit dem Internet verbunden sein, um ausfindig gemacht zu werden
 

Release Notes:

Diese Version von „Mein iPhone suchen“ ist kompatibel mit iOS 8 und der Familienfreigabe.
 
App Store
 

App Details:

  • Version 4.0
  • Released on June 18, 2010
  • File Size: 10 MB
 

 
[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]
Beitrag in Facebook-App öffnen (nur iOS)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.