Arznei aktuell

Arznei Aktuell ist eine Arzneimittel-Datenbank mit Informationen zu Dosierungen und Nebenwirkungen und vieler weiterer Hintergrundinformationen. Arznei Aktuell greift auf die ifap-Datenbank zu, die auch in sehr vielen Arztpraxen und Apotheken genutzt wird. Die App ist kostenlos und die Grundfunktion ist mit VoiceOver gut zu bedienen.
Als In-App-Kauf können regelmäßige Updates erworben werden. Wobei bei den regulären Updates der Datenbestand mit aktualisiert wird. Jedoch geschieht das nicht so zeitnah. Für den Hausgebrauch ist das allerdings mehr als ausreichend.

VoiceOver

Man kann in der Datenbank über das Suchfeld suchen und die Grundfunktion somit auch verwenden.

Leider haben VoiceOver Nutzer nicht auf alle Funktionen Zugriff. Neben der normalen Datenbank Suche biete die App noch einen PZN-Scanner und weitere Funktionen sowie ein Menü „Mehr…“, welches nicht zugänglich ist. Im Menü Mehr befinden sich Einstellungsmöglichkeiten und Kerninformationen, wie das Impressum. Es ist nicht gut, dass diese Teile der App nicht zugänglich sind.

Wir haben den Entwickler angeschrieben und auf das Problem hingewiesen.

Beschreibung des Herausgebers

 
 
++++++++++++++++++++++++++++++++++++
Neue Version 2.3 mit Datenstand 1. November 2015
++++++++++++++++++++++++++++++++++++

„Arznei aktuell“ ist die vollständige und aktuelle Arzneimitteldatenbank von ifap. Sie enthält alle relevanten Informationen zu allen verschreibungs- und apothekenpflichtigen Medikamenten in Deutschland sowie alle Medizinprodukte mit Arzneicharakter und OTX-Präparate. Optional sind ein Wechselwirkungs-Check und Fahrtüchtigkeitsinformationen erhältlich.

Herausgeber ist die ifap Service-Institut für Ärzte und Apotheker GmbH, einer der marktführenden Anbieter von Arzneimitteldatenbanken. Mindestens jeder zweite niedergelassene Arzt und über 1.100 Kliniken arbeiten in Deutschland bereits tagtäglich mit Arzneimitteldaten von ifap.
Die App enthält mit annähernd 80.000 gelisteten Medikamenten und knapp 3.300 Wirkstoffen bereits den VOLLSTÄNDIGEN Datenumfang kostenlos. Aktueller Datenstand ist der 1. November 2015 inklusive aller zu diesem Termin neu eingeführten Präparate und aller aktuellen Preise. Auf Wunsch werden 14-tägliche Aktualisierungen der Daten zur Verfügung gestellt – für mehr Sicherheit und Wirtschaftlichkeit in der Arzneimitteltherapie.

Folgende Medikamenten-Daten beinhaltet die App:
- Handelsname
- Apotheken-Verkaufspreis in Euro
- Patienten-Zuzahlung in Euro
- günstigere Alternativpräparate
- Wirkstoff und Wirkstoffgruppe
- Darreichungsform und ATC-Code
- Packungsgröße
- Anwendungsgebiet (Indikation)
- Dosierungsanleitung
- Nebenwirkungen
- Gegenanzeigen (Kontraindikationen)
- Therapiehinweise
- Hinweise zu Art der Anwendung
- Hinweise und Vorsichtsmaßnahmen bei der Einnahme
- Schwangerschafts- und Stillzeithinweise
- Pharmazentralnummer (PZN)
- Rezeptpflicht-Hinweis
- Herstellerangaben (inkl. Adresse, Telefon- und ggf. Faxnummer).

Alle Angaben sind komplett offline verfügbar. Sie benötigen nach der erstmaligen Installation keine weitere Online-Verbindung. „Arznei aktuell“ ist somit auch besonders für den Notdienst, im Flugzeug, im Krankenhaus, auf der Intensivstation und in ländlichen Gebieten ohne Funknetzversorgung geeignet.

Mit Med scan, dem Arzneimittel-Scanner, können Medikamenten-Packung schnell und sicher identifiziert werden: Einfach den Barcode der Arznei-Schachtel vor die iPhone-Kamera halten und sofort werden alle Informationen zu dem Präparat angezeigt. Zusätzlich bietet Med scan eine Online-Datenbankerweiterung auf über 250.000 Artikel. Produkte, die per Med scan eingescannt werden und die im Offline-Datensatz nicht enthalten sind, werden online „nachgeladen“.

Hinweis: "Med scan" ist optional als In-App-Purchase erhältlich und benötigt ein Gerät mit Autofokus-Kamera! "Med scan" erkennt alle in Deutschland im Handel befindlichen Pharmazentralnummern (PZN) auf Arzneimittelpackungen.

Weitere Funktionen:

- Bestellen Sie Arzneimittel direkt bei ausgesuchten Online-Apotheken.
- Preisvergleich: Finden Sie komfortabel und schnell kostengünstigere Alternativen zu einem Arzneimittel.
- Suche nach Krankheiten: Anzeige von Angaben in „patientengeeigneter Sprache“ zu einer Auswahl an Erkrankungen und geeigneter Medikamente. - Suche über den ICD 10-Code oder den ICD-10-Langnamen
- ATC-Suche (Anatomisch-Therapeutisch-Chemisches Klassifikationssystem)
- Recherchieren von Präparaten mit identischen Wirkstoffen oder von wirkstoffverwandten Alternativen

Mit den zusätzlichen Informationen wie Notfallscores, Giftnotruf und Notfalldepots sind Sie auch im Notfall immer bestens informiert:
- berechnen Sie APGAR für Neugeborene und GCS (Glasgow Coma Scale)
- finden Sie Giftnotrufnummern für Hilfe im Vergiftungsnotfall
- recherchieren Sie das nächste Notfalldepot.

„Arznei aktuell“ steht allen Angehörigen der Fachkreise im Sinne des § 2 Heilmittelwerbegesetz (HWG) zur Verfügung.

Die ifap GmbH ist ein Unternehmen der CompuGroup Medical AG (CGM).
 

Release Notes:

- neuer Datenstand 15.07.2016
- kleiner Verbesserungen
 
App Store
 

App Details:

  • Version 2.3.6
  • Released on May 5, 2010
  • File Size: 86 MB
 

 

Android-Version

Die Zugänglichkeit von Android ist sehr durchwachsen und abhängig vom Endgerät, Hersteller und Version des Betriebssystems. Es ist nicht bekannt - sofern nicht weiter unten anders angegeben - ob die App auch mit den Bedienungshilfen von Android verwendet werden kann. Für Feedback und verlässliche Informationen von Dir als Android-Nutzer wären wir sehr dankbar. Es gibt neben dem Google Play Store noch den Amazon App Store für Android Apps. Die Preise unterscheiden sich manchmal. Hier erfährst Du, wie Du dein Android-Gerät mit dem Amazon App Store verwenden kannst.

Google Play Store

Arznei aktuell
Arznei aktuell
Entwickler: ifap GmbH
Preis: Kostenlos+

Eingehende Suchbegriffe

[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]

2 Gedanken zu „Arznei aktuell

  1. ich habe diese Epp nicht für umsonst empfohlen, für uns mit Kindern ein unverzichtbares Hilfsmittel. Wenn man im Medikamentenschrank mal wieder etwas findet, was man nicht wirklich zuordnen kann, Name eingeben und Infos bekommen. Einfach perfekt, so habe ich es mir immer gewünscht. Und wenn es mal wieder um die Frage geht, wie viel darf ich von dem oder jenem Medikament meinem Kind geben, die App hilft definitiv.

    1. Ich finde die App auch klasse. Obwohl sie nur in den Grundfunktionen mit VO bedienbar ist. Interessant wäre, wenn das Kachelmenü noch zugänglich wäre. Dann könnte man auch per Kamera den PZN-Code abscannen. Diesbezüglich habe ich den Entwickler schon angeschrieben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.